Lamborghini Logo
KTM Logo
Sareni Logo
Lamborghini
KTM X-BOW
Sareni

REITER Engineering - Racing Team - Lamborghini Tuning - Camaro Tuning

reiter young stars projekt mit starker resonanz

Reiter Young Stars mit Unterstützung von KTM und der SRO

Produktion der ersten KTM X-Bow GT4 Chassis für die Reiter Young Stars hat begonnen.
Im bayrischen Chiemgau hat, die Fertigung der ersten Chassis des KTM X-BOW GT4 für die Reiter Young Stars Serie begonnen. Geplant ist der Bau von insgesamt 10 Reiter Young Stars Fahrzeugen für die Saison 2016. Erste Testfahrten für die Reiter Young Stars by Reiter Engineering Piloten und Pilotinnen werden Anfang April stattfinden und sind Saisonbudget enthalten.
Für sieben der zehn X-BOW GT4 der Reiter Young Stars by Reiter Engineering stehen bereits Partner aus der Industrie fest, ihre Vorstellung beginnt in den kommenden Wochen.

Weiterlesen

der ktm x-bow gt4 wird auf dem festival automobile international in paris ausgestellt

KTM X-BOW GT4 in Paris

Vom 27. – 31. Januar 2016 wird der KTM X-BOW GT4 im Hôtel des Invalides in Paris auf dem „Festival Automobile International“ ausgestellt. Im Rahmen der „Concept Cars“ Show sind bis Sonntag auch einige wenige Rennfahrzeuge zu sehen. Der von Reiter Engineering, KTM und KISKA entwickelte KTM X-BOW GT4 gehört dank seiner außergewöhnlichen und effizienten Designsprache zu diesen ausgewählten Exponaten dieser designorientierten Ausstellung. 

Weiterlesen

reiter young stars powered by ktm in kooperation mit sro innovatives förderungskonzept für nachwuchs fahrer

KTM X-BOW GT4 in der Boxengasse

Interessiert? Anbei finden Sie die Reiter Young Stars Präsentation zum Downloaden:

Reiter Young Stars Präsentation

Reiter Engineering startet gemeinsam mit KTM und SRO ein völlig neues, revolutionäres Förderungs-Konzept für Nachwuchsfahrerinnen und Nachwuchsfahrer im GT-Rennsport, das bereits ab der Saison 2016 mit dem KTM X-BOW GT4 im Rahmen der SRO GT4 European Series ausgetragen wird!

Die Eckpfeiler der neuen Serie für Nachwuchs-Fahrer und -Ingenieure:

- Jedes Fahrerteam wird durch eine europäische Universität betreut
- Die zwei besten Fahrer (männlich & weiblich) steigen in den Blancpain Spint Cup 2017 auf
- Zentrale Vorbereitung durch Reiter Engineering garantiert identische KTM X-BOW GT4 Fahrzeuge
- Sensationell niedriges Saisonbudget von nur 59.000,- € +MwSt pro Fahrer

Weiterlesen

Sponsoren

Sponsoren des Reiter Engineering Racing Team

  • KTM
  • Internetx
  • KISKA
  • WP Performance
  • True Racing
  • Holinger Europe
  • Hohenbergevent
  • Brauerei Schoenram
  • Ravenol
  • LePlan GT Wine